Rodeln

Rodeln & Schlittenfahren im Winterurlaub am Haldensee im Tannheimer Tal

Rodeln – im wohl schönsten Hochtal Europas!

Rodelstrecken

Von unserem Hotel aus können Sie das Gasthaus Adlerhorst zu Fuß in einer knappen halben Stunde erreichen. Nach einer deftigen Brotzeit oder einem Stück Apfelstrudel kann die Rodelfahrt auf der ca. 2 km langen Strecke beginnen.
Die Rodelbahn führt wieder direkt bis zum Hotel Via Salina zurück.

Für die anspruchsvolleren Rodler gibt es noch die Rodelbahn Krinnenalpe. Sie beginnt mit einer Sesselliftfahrt von der Talstation des Skiliftes Nesselwängle. Natürlich können Sie auch zu Fuß bis zur Krinneralpe (ca. 1 1/2 Stunden) aufsteigen. Anschließend geht es über einen ca. 3,6 km langen präparierten Forstweg rasant wieder ins Tal.

Liftanlage und „Bergbahnen inklusive“

Der Sessellift der Rodelbahn Krinnenalpe ist Teil des Angebots „Winterbergbahnen inclusive“ bei welchem Sie die Liftanlagen, welche Fußgänger befördern dürfen, kostenfrei nutzen können.
  • Dieses Angebot gilt vom 13. bis zum 30. Januar sowie 16. bis 19. März 2020 immer Montag bis Donnerstag und ab einer Mindestaufenthaltsdauer von drei Nächten.
  • Sie müssen nur eine gültige elektronische Gästekarte vorweisen.
Sollten Sie außerhalb des Aktionszeitraumes rodeln wollen, finden Sie hier die Liftgebühren mit verschiedenen Tarifen:
ErwachseneEinzelfahrt 12 Euro3 Fahrten 30 Euro
KinderEinzelfahrt 12 Euro3 Fahrten 18,50 Euro

Ausrüstung

Für die perfekte Freizeitgestaltung ist Ihr Hotel Via Salina bestens ausgerüstet. Wenn Sie keinen eigenen Rodel dabeihaben, können Sie sich einen Rodel ausleihen.